Logo M&M

Für mehr Ratsmitglieder mit Migrationshintergrund in der vielfältigen Schweiz

An die Parteipräsidentinnen und Präsidenten

An alle Stimmberechtigten

Wer fehlt in Parlamenten und Exekutiven auf allen Ebenen in der Schweiz?

Rund ein Drittel der Bevölkerung und ein Achtel der Stimmberechtigten haben Migrationshintergrund. Leider fehlt es fast überall an einer angemessenen Vertretung dieses grossen Teils der Schweizer Bevölkerung. Es braucht die Stimmen der Menschen mit Migrationshintergrund in der Schweizer Politik in den kommunalen, kantonalen und nationalen Räten. 

Wir fordern die Parteien und die Stimmberechtigten auf, die politische Teilhabe und die Integration der Menschen mit Wurzeln ausserhalb der Schweiz aktiv zu unterstützen.

Es soll nicht mehr so sein, dass engagierte Kandidierende mit ausländischen Namen oder sichtbarem Migrationshintergrund

- bei den Wahlen übermässig von Listen gestrichen und dadurch diskriminiert werden;  

- von den Parteien auf Listen und in Kampagnenfotos so plaziert werden, dass sie nur als Wahlhilfe für andere Kandidierende dienen;

- blockiert werden, wenn sie nach langem Einsatz endlich gute Chancen auf eine Wahl haben.

Demokratie lebt von einer angemessenen Vertretung der unterschiedlichen Sichtweisen in der Politik, um gemeinsam kontroverse Probleme zu lösen. Alle sehen ein, dass Bauern und Banken, Städte und ländliche Gebiete, Frauen, die Sprachregionen u.v.m. auf jeder Ebene repräsentiert werden müssen. Es braucht auch die Stimmen und das Engagement der Menschen mit Migrationshintergrund in der Politik, wo Entscheidungen getroffen werden, um gemeinsam aktuelle Herausforderungen konstruktiv anzugehen.

 

Wir – Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und aus verschiedenen Parteien – verlangen aktive Bemühungen auf allen Ebenen in den Parteien und bei den Stimmberechtigten, um den Wahlerfolg von Menschen mit ausländischen Wurzeln zu ermöglichen. Die Schweiz und die Politik profitieren davon, wenn dieser grosse und wichtige Teil der Bevölkerung gehört wird, wenn Entscheidungen getroffen werden.